Home | Impressum | Datenschutz/DSGVO | Sitemap

SANA OF - NEUER SCHILDDRÜSENEXPERTE

Dr. med. Said Saaalabian

Experte für Endokrine Chirurgie kommt nach Offenbach

Offenbach, 10. März 2020. Seit rund 20 Jahren beschäftigt er sich in seinem medizinischen Wirken fast ausschließlich mit der Behandlung von Erkrankungen der Schilddrüse und der Nebenschilddrüse: Dr. med. Said Saalabian. Im Februar hat der gebürtige Wiesbadener seine Arbeit an der Klinik für Allgemein- und Viszeralmedizin am Sana Klinikum Offenbach aufgenommen. „Nicht immer ist eine Operation das Mittel der Wahl“, erklärt Dr. Saalabian bei seiner Begrüßung. Auch wenn er bereits weit über 3.000 Operationen an dem kleinen Organ im Hals durchgeführt hat.
Seine Spezialgebiete sind die Behandlung gut- und bösartiger Knoten der Schilddrüsen sowie die Diagnosestellung und weitere Therapie bei unklarer Knotensituation oder deutlich vergrößerter Schilddrüse oder Nebenschilddrüse. Die Erkrankungen machen sich häufig mit unspezifischen Symptomen von ungewollten Gewichtsveränderungen, vermehrtem Schwitzen und Unruhe über Knochenschmerzen, Krämpfe oder Gemütsschwankungen bis hin zu Depressionen bemerkbar. Sie können also die Lebensqualität sehr beeinträchtigen und in manchen Fällen auch lebensbedrohlich werden. In der Diagnose kommen modernste zytologische, bildgebende und gegebenenfalls auch humangenetische Untersuchungen zum Einsatz.
Gemeinsam mit Dr. med. Michael Pauthner, dem Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralmedizin am Sana Klinikum, will Saalabian den Bereich der endokrinen Chirurgie in Offenbach ausbauen. Auch Prof. Dr. med. Norbert Rilinger, Ärztlicher Direktor am Sana Klinikum, freut sich über die Verstärkung: „Für uns als auch für die Region ist es gut, dass wir Dr. Saalabian für das Sana Klinikum in Offenbach gewinnen konnten. Mit ihm können wir die wohnortnahe, kompetente Versorgung entsprechender Patienten deutlich verbessern. Zusammen mit unserem bestehenden, gut eingespielten Team, der hervorragenden technischen Ausstattung und im interdisziplinären Zusammenwirken der verschiedenen Bereiche am Klinikum sowie mit unserer MVZ-Praxis für Nuklearmedizin, bieten sich jetzt in Offenbach die optimalen Voraussetzungen für den Aufbau eines eigenen Zentrums für Endokrine Chirurgie.“
Saalabian, der bei Bedarf auch für die Abgabe einer Zweitmeinung zur Verfügung steht, ist langjähriger Spezialist für Endokrine Chirurgie und darf seit 2010 als einer der ganz wenigen deutschen Chirurgen die Bezeichnung „Europäischer Facharzt Neck Endocrine Surgery (E.B.S.Q./ European Board of Surgical Qualification) tragen. Er hat in Heidelberg, Texas/USA und Tübingen studiert. Seit 1994 ist der Hesse wieder zurück im Rhein-Main-Gebiet und war am Frankfurter Bürgerhospital und zuletzt in Wiesbaden tätig. Hier leitete er das zertifizierte „Kompetenzzentrum für Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie (SD/NSD)“. Der 54-jährige Experte ist verheiratet hat drei Kinder.



back to start

  © 2017 by Creare+ | Hans Kremer | 63500 Seligenstadt