Textversion | Home | Impressum | Sitemap

Aktuelles

Gesundheits-Apps - was sie können txn. Sie zählen die Schritte, messen den Blutdruck oder ermitteln den Kalorienverbrauch: Gesundheits-Apps liegen im Trend. Nach einer Umfrage des IT-Verbandes Bitkom nutzt mittlerweile knapp jeder zweite Deutsche digitale Analyseangebote. Schließlich können einige tatsächlich Wichtiges leisten: zum Beispiel die App "Menstruations-Kalender" für Frauen, die Nachwuchs planen oder ihren eigenen Zyk...

Die aktuellen Broschüren im Verlag Creare+


Leitungswasser - ein gesunder Durstlöscher txn. Leitungswasser ist eines der am besten kontrollierten Lebensmittel in Deutschland. Jeder verlässt sich darauf, dass die Qualität einwandfrei ist. Denn nach der Trinkwasserverordnung darf an sämtlichen "Zapfhähnen" nur Wasser in Trinkwasserqualität abgegeben werden. Entnahmestellen für Wasser, das nicht getrunken werden darf, sind entsprechend zu kennzeichnen. Ob die Trinkwasser-Installati...

Kuriose Therapie von Nierensteinen Kuriose Therapie von Nierensteinen Als Martin Luther so sehr unter Nierensteinen litt, dass er glaubte, sterben zu müssen, rettete ihn sein Trotz und ein rumpelnder Reisewagen. Heutzutage haben Forscher einen kuriosen Behandlungsansatz für Steinleiden untersucht, der ähnlich funktionieren könnte, wie die Fahrt mit dem wackelnden Wagen: Achterbahnfahren. Das Reformationsjubiläum steuert seinem...

Gassi gehen - ein Segen für die Gesundheit Hundepatenschaft macht s möglich Die positiven Auswirkungen regelmäßiger Hundespaziergänge sind für Senioren größer als die Teilnahme an speziellen Trainingskursen für ältere Menschen, wie eine aktuelle Studie zeigt. Gerade ältere Menschen profitieren daher von der Verantwortung für einen Vierbeiner. Allerdings ist nicht jeder, der möchte, dazu in der Lage, einen Hund dauerhaft zu halten. Die ...

Bad Abbach - Neues Wirbesäulen-Zentrum Neu im Uni-Klinikum Bad Abbach: Ein Wirbelsäulenzentrum, das deutschlandweit Maßstäbe setzt Bad Abbach (obx-medizindirekt) - Die neue, am 1. Oktober eröffnete Sektion Wirbelsäule des Orthopädischen Universitätsklinikums Bad Abbach gibt es in dieser Form in Deutschland bisher kein zweites Mal. Ärzte und Therapeuten unterschiedlicher Fachrichtungen behandeln dort zusammen mit Partnern künftig in...

Grippeimpfung - jetzt ist der richtige Zeitpunkt Die vergangene Grippesaison 2016/2017 sorgte in Deutschland für rund sechs Millionen Infektionen. Wer sich diesen Winter vor einer Grippe schützen möchte, sollte sich jetzt impfen lassen. "Der Körper benötigt nach der Grippeimpfung rund zwei Wochen, bis ein ausreichender Virenschutz aufgebaut ist. Wer sich rechtzeitig auf das größte Ansteckungsrisiko vorbereiten will, sollte also jetzt zum Arzt...

Knochen- und Muskelschonende Operationsverfahren "Schmerzen an der Hand. Was tun bei Karpaltunnelsyndrom, Arthrose und Co.?" "Hüft- und Knie-Arthrose: Knochen- und muskelschonende Operationsverfahren" Am Donnerstag, den 19. Oktober 2017, um 19.00 Uhr, laden die Fachärzte Rhein-Main zu einem Informationsabend für Patienten und Angehörige in die Stadthalle nach Groß-Umstadt ein (Großer Mehrzweckraum, Am Darmstädter Schloss 6, 64823 Groß-Ums...

Den Säure-Basen-Haushalt natürlich unterstützen txn. Ein ausgeglichener Säure-Basen-Haushalt ist die Basis unserer Gesundheit und unseres Wohlbefindens. Gerät er aus dem Gleichgewicht, droht eine Übersäuerung. Mit diesen Tipps kann der Körper beim Entsäuern unterstützt werden Basen-Bildner bevorzugen: Ob ein Lebensmittel im Körper sauer oder basisch reagiert, hat erst einmal nichts mit seinem Geschmack zu tun. So wirken sogar sauer schmecke...

Was bei Blasenschwäche hilft txn. Wenn es um die Gesundheitsvorsorge geht, tut sich das "starke Geschlecht" schwer. Viele Männer gehen erst dann zum Arzt, wenn sie bereits Krankheitssymptome aufweisen. Statistiken zufolge gehen nur rund 20 Prozent zur Vorsorge, während 70 Prozent der Frauen sich regelmäßig medizinisch durchchecken lassen. Bei ernsten Krankheiten gilt jedoch: Je früher sie erkannt werden, desto besser sind...

Grauer Star und Veränderung des Augenlids Die Klinik für Augenheilkunde veranstaltet am 12. Oktober eine Bürgervorlesung zu Grauem Star und Veränderungen des Augenlids. Der Graue Star, auch Katarakt genannt, ist eine in der Regel im Alter auftretende Eintrübung der Linse und tritt bei gut der Hälfte aller Menschen über 50 auf oft ohne dass die Krankheit zunächst bemerkt wird. Mit fortschreitender Erkrankung lässt jedoch das Sehvermö...

Stillen bedeutet Prävention Weltstillwoche im Krankenhaus Bad Soden mit Gesundheitsdezernentin Madlen Overdick Stillen ist nicht nur für die Mutter-Kind-Bindung wertvoll, es dient auch der Prävention. Den Aspekt der Gesundheitsförderung betonte die Kreisbeigeordnete Madlen Overdick beim Besuch des Stillcafés anlässlich der Weltstillwoche am Donnerstag im Krankenhaus Bad Soden. "Stillen unterstützen - gemeinsam", lautete ...

Friedrichsheim erweitert orthopädisches Angebot Frankfurts größte Wirbelsäulenklinik erweitert ihr Therapieangebot Frankfurt (obx-medizindirekt) - Die stetig steigende Zahl von Wirbelsäulenoperationen sorgt in den Medien immer wieder für Schlagzeilen. Mittlerweile hat die Summe der jährlichen Eingriffe in Deutschland mit 300.000 Operationen pro Jahr eine neue Rekordmarke erreicht. Die Ärzte der Orthopädischen Universitätsklinik Friedrichshe...

Was tun beim Zahnnotfall unterwegs? txn. Probleme mit den Zähnen sind für viele genug Ärgernis. Umso schlimmer, wenn es unterwegs zu Schwierigkeiten kommt und ein Besuch beim Zahnarzt des Vertrauens nicht möglich ist. Probleme mit den Zähnen kommen oft überraschend: Einmal herzhaft zugebissen und eine Zahnkrone fällt aus, die Brücke wird locker oder ein festsitzender Zahnersatz löst sich von der Basis. Das ist nicht nur unangen...

Die Schilddrüse beim Arbeiten unterstützen (txn) Ein kleines Organ mit großem Einfluss auf den gesamten Körper: die Schilddrüse. Sie produziert Hormone, die den Stoffwechsel und auch den Energiestoffwechsel steuern. Vergleichbar mit kleinen Boten, übermitteln diese Hormone Informationen über das Blut zu den Ziel-Zellen. So sind beispielsweise Vitalität und Leistungsfähigkeit eng mit der Schilddrüse verbunden. Je besser sie arbeiten kan...

Stillen und Beikost Stillen und Beikost Veranstaltung zur Weltstillwoche mit Gesundheitsdezernentin Madlen Overdick Das als "Babyfreundlich" ausgezeichnete Krankenhaus Bad Soden lädt am Donnerstag, dem 5. Oktober, um 15 Uhr anlässlich der "Weltstillwoche" Schwangere, Mütter und Väter mit Babys sowie deren Großeltern in den Konferenzbereich des Krankenhauses zu einem Stillcafé ein. "Stillen unterstützen - gemein...

Osteopathie senkt Kosten der Krankenkassen Studie: Osteopathie senkt Kosten für Arzt-, Heil- und Arzneimittel Wiesbaden. Gute Nachrichten für Osteopathie-Patienten und Krankenversicherungen: Wer Osteopathiebehandlungen in Anspruch nimmt, muss deutlich seltener zum Arzt, haben interne Auswertungen der Krankenkasse BKK advita über den Zeitraum von 2012 bis 2015 ergeben. Rund 2000 ihrer Versicherten nutzten Osteopathie; sie mussten nicht ...

Elektrische Reizleitung im Herz Immunzellen helfen bei elektrischer Reizleitung im Herzen Erstmals elektrische Kopplung von Muskelzellen und Makrophagen im Herzen nachgewiesen / Erkenntnisse könnten neue Therapieansätze bei Herzinfarkt und Herzrhythmus-Störungen ermöglichen Makrophagen, auch Fresszellen genannt, sind Teil des Immunsystems und spielen eine wesentliche Rolle in der Abwehr von Krankheitserregern und bei der Wu...

Nach dem Tod ein Diamant? Bestattungskultur: Der Trend geht zum ganz individuellen Abschied (djd). Die klassische Erdbestattung im Sarg wird in Deutschland immer seltener, an die Stelle der traditionellen Beerdigung mit ihrem religiösen Hintergrund treten sehr individuelle Formen des Abschieds. Inzwischen ist die Einäscherung die verbreitetste Form der Bestattung - sie bietet den Angehörigen auch viel mehr Möglichkeiten...

Hitzestress Gefahr für Lungenkranke Patienten Steigender Hitzestress erhöht Sterberisiko bei Patienten mit Lungenkrankheiten in Zeiten des Klimawandels Berlin Sommerliche Hitzewellen erhöhen das zusätzliche tägliche Sterberisiko bei Menschen mit chronisch-obstruktiver Lungenerkrankungen (COPD) um bis zu 14 Prozent, bei längeren Hitzewellen bis zu 43 Prozent. Immer häufiger kommt es an heißen Tagen zu Verschlechterungen im Krankheitsver...

Früherkennung von Hörschäden mit dem Smartphone App passt Klang der Musik an das individuelle Gehör an Berlin. - Immer mehr junge Menschen leiden unter Hörschäden. So stieg die Zahl der 15- bis 35-jährigen BARMERVersicherten, die auf Hörhilfen angewiesen sind, zwischen den Jahren 2010 und 2015 um fast ein Drittel. Schuld daran ist auch zu laute Musik aus dem Smartphone-Kopfhörer. Zum Welttag des Hörens am 3. März starten BARMER und Mimi H...

Dauerschreien bei Babys Ursachen für das nicht enden wollende Dauerschreien Rund zehn Prozent aller Babys sind Schreikinder. Die Eltern bringt das schier pausenlose Schreien oft an die Grenzen ihrer Kräfte psychisch und physisch. Warum die Kinder bis zur Erschöpfung schreien, darüber streiten sich die Experten. Die Erklärungen der Schulmedizin helfen nicht immer weiter. Fest steht: Osteopathen haben mit ihren Techni...

Biologische Krebsabwehr Was Krebspatienten unterstützt. "Ich kann. Das Motto des Weltkrebstages 2017 stellt Patientenkompetenz, Verantwortung und Vertrauen in den Vordergrund. "Ich bin krank geworden, weil ich zu viel gearbeitet habe, nicht gesund gelebt habe... . Krebspatienten machen sich oft selbst verantwortlich für ihre Krankheit oder hören dies von anderen. Doch Selbstvorwürfe und Schuldgefühle lähmen. "Frage...

Magensäureblocker nicht zu lange nehmen Magensäureblocker: Ohne eindeutige Diagnose nicht langfristig einnehmen Berlin Protonenpumpeninhibitoren (PPI), auch Magensäureblocker genannt, gehören zu den hierzulande am häufigsten eingenommenen Medikamenten. Nach Angaben des aktuellen Arzneimittelverordnungs-Reports hat sich ihre Verordnung in den zurückliegenden zehn Jahren mehr als verdreifacht und lag 2015 bei rund 3,7 Milliarden de...

Gefährliche Vitamine Wer sich ausgewogen ernährt, braucht keine Vitamine und Mineralien aus der Retorte. Falsch dosiert können einige der scheinbar gesunden und zum Teil teuren Nahrungsergänzungsmittel sogar ganz schön gefährlich werden. Regensburg (obx-medizindirekt) - Das Leben kann so einfach sein: Keine Lust auf Salat? Eine paar Vitaminpillen sind ein bequemer Ersatz. Einseitige Ernährung am liebsten mit Hambu...

Die neuen "guten" Fettsäuren Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse widerlegen die schlichte Einteilung nach gesättigten Fettsäuren als "schlecht" und ungesättigten Fettsäuren als "gut" für den Körper. Doch besonders kurzkettige Fettsäuren sind essenziell für Immunsystem und Stoffwechsel, obwohl es gesättigte Fettsäuren sind. Herne/Bochum (obx-medizindirekt) - Ungesättigte Fettsäuren sind gut für den Körper, gesättigte Fe...

  © 2017 by Creare+ | Hans Kremer | 63500 Seligenstadt